fbpx

Wie wir für eine Bäckerei täglich 1-2 Bewerbungen generieren.

Erhöhung von Bewerberzahlen über Social Media

Für die Bäckerei Klingenberg aus Holzminden haben wir im Februar gezielte Werbekampagnen zur Erhöhung der Bewerberzahlen im Verkauf geschaltet. Das Unternehmen hat bisher über 15 Bewerbungen erhalten und kann so dem steigenden Personalmangel im Bäckereihandwerk mit einer gezielten digitalen Sichtbarkeit entgegenwirken.

Die Herausforderung

Die Bäckerei Klingenberg hat bisher nicht das Potential von Social Media für die Personalsuche genutzt. Es wurden jedoch dringend Verkäufer (m/w/d) in Teilzeit, Vollzeit und als Aushilfe gesucht. Ein klassisches Phänomen im Bäckereihandwerk!

Um die Werbekampagnen richtig zu konzeptionieren haben wir uns zunächst intensiv mit dem Berufsbild und dem Unternehmen auseinandergesetzt und Ideen für eine umfangreiche Social Media Werbekampagne entwickelt.

Die Strategie

DER MENSCH UND SEINE PERSÖNLICHKEIT ZÄHLT

Beim Kick-Off-Meeting mit Andreas Klingenberg war es uns wichtig zu verstehen, wie der aktuelle Bewerbungsprozess definiert war und welche Maßnahmen bisher gut funktionierten. Mit den gewonnenen Erkenntnissen haben wir eine Kampagne für Facebook und Instagram entwickelt, welche die Mitarbeiter in den Vordergrund stellt. Wir haben uns bewusst auf diese beiden sozialen Netzwerke konzentriert, weil das Unternehmen bereits auf Facebook und Instagram vertreten ist.

Wir wussten gleich zu Beginn: Gekaufte Fotos von Stockfoto-Anbietern sind nicht authentisch. Deshalb haben wir in der Belegschaft nach passenden Mitarbeitern gesucht, die sich mit dem Berufsbild der Verkäuferin bzw. des Verkäufers bestmöglich identifizieren und seit Jahren für die Bäckerei Klingenberg tätig sind. Anschließend haben wir die Social Recruiting-Strategie umgesetzt, Visuals produziert und von Anfang an versucht, mit Persönlichkeit zu punkten.

Mit Erfolg: Bereits nach kürzester Zeit nach Veröffentlichung der Kampagnen auf Facebook und Instagram hat das Unternehmen die ersten interessanten Bewerbungen erhalten. Die Kampagne liefert aktuell 1-2 Bewerbungen täglich von Bewerbern, die in Holzminden oder in der Umgebung wohnen.

Kunde
Bäckerei Klingenberg
Ziel
Bewerberzahlen erhöhen
Leistungen
Performance Marketing, Social Media Marketing, Foto- und Videoproduktion
Werbebudget
500 €
Kosten pro Bewerbung
3,87 €

Die Werbebotschaft

Videoproduktion

Neben verschiedenen Bildmaterialien haben wir auch Bewegtbild produziert. Für den Dreh wählten wir eine moderne Filiale der Bäckerei Klingenberg aus. Auch hier haben wir uns auf ein spezielles Vorgehen geeinigt, um die gesamte Kampagne möglichst authentisch wirken zu lassen.

Instagram Story Anzeigen

Aus vergangenen Kampagnen wissen wir, dass Stories hohe Interaktionsraten aufweisen. Wir haben in diesem Fall spezielle Werbeanzeigen entwickelt und diese im Rahmen von Instagram Storys veröffentlicht.

Facebook ist nicht tot

Viele Unternehmen glauben, dass Facebook tot sei. Das stimmt nicht. Zwar verlässt die jüngere Zielgruppe Facebook und wandert zu Instagram (sie bleiben quasi noch in der Facebook-Welt), dennoch sind auf Facebook weiterhin viele kauf- und interaktionsfreudige Nutzer vorhanden. Deshalb haben wir das Netzwerk stark bespielt und wissen im Nachgang: die Personalsuche über Facebook funktioniert super!

Das Ergebnis

Anfangs war ich kritisch, ob wir über soziale Netzwerke tatsächlich Bewerbungen erhalten werden. Das Aramaz Digital-Team hat das Gegenteil bewiesen. Ich bin begeistert!

Andreas Klingenberg
Inhaber | Bäckerei Klingenberg

Das Unternehmen hat mehr als 15 Bewerbungen über soziale Netzwerke erhalten. Interessante Kandidaten wurden zum Probearbeiten eingeladen und eine Einstellung von neuen Mitarbeitern ist erfolgt. Unsere Werbemaßnahmen haben zudem zur stärkeren Markenbekanntheit und lokalen Wahrnehmung der Bäckereien Klingenberg in der Region Holzminden geführt.

Interessantes Praxisbeispiel?

Gerne informieren wir Sie im Detail.

Lassen Sie uns unverbindlich sprechen:

0521-99989740